Vorbereitungskurs Teil 3

Ziele:  

- Starkes Vertrauen in die eigenen mathematischen Fähigkeiten
- Sicherheit im Lösen von mathematischen Aufgaben in Arithmetik, Algebra und
  Geometrie
- Selbständiges Erkennen und Lösen der 14 Aufgabentypen, die an der
  Aufnahmeprüfung 
vorkommen können
- Mindestens Note 4.5 an der schriftlichen Aufnahmeprüfung in Mathematik          

Zielgruppe: Primarschülerinnen und Primarschüler einer öffentlichen oder einer privaten Schule, welche ans Langgymnasium übertreten möchten

Umfang:  15 Lektionen à 45 Minuten – verteilt auf 5 Tage

Zeit: Montag – Freitag, 17.-21.02.2020, täglich 8.30-11.00 Uhr (inkl. 10 Min. Pause)

Ort: Ref. Kirchgemeindehaus Witikon, Witikonerstrasse 286, 8053 Zürich

Inhalt:

Montag: Zahlenakrobatik, Brunnenröhren, Zäune und Pfosten, Verkaufspreis und Rabatt

Dienstag: Repetition von Verteilaufgaben, Proportionalität, „So war es nicht geplant“, Weg/Zeit/Geschwindigkeit

Mittwoch: Umfang von Vielecken, Flächeninhalt von Quadrat und Rechteck, Repetition: Konstruktionen in der Ebene

Donnerstag: Repetition der 14 Aufgabentypen, Erkennen und systematisches Lösen jedes Ausgabentyps, intensives Training - im Plenum und individuell

Freitag: Simulation der Mathematik-Aufnahmeprüfung, anschliessend wird diese Probe-Prüfung korrigiert und besprochen. Dann werden Tipps gegeben, wie die Aufnahmeprüfung erfolgreich absolviert wird.

Kosten:  Fr. 570.- pro Person *
(10% Rabatt, falls gleichzeitig mehrere Kursteile gebucht werden)

Anzahl Teilnehmende: minimal 3, maximal 8 Personen

Anmeldung: Hier können Sie sich online anmelden .
Bitte nehmen Sie die Vertragsbedingungen zur Kenntnis.

* 1/3 der Kurskosten sind bei der Anmeldung, 2/3 bis 10. Februar 2020 zu bezahlen.